Vielen Dank an die Firma Zellinger für unsere Trainingsanzüge!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma Zellinger - www.zellinger.co.at - für unsere tollen Trainingsanzüge!


Auto Eder unterstützt unser Team auch 2018 - vielen Dank!

Auch 2018 wird unser Team von Auto Eder in Walding mit einem nagelneuen Kia Ceed unterstützt. Wir bedanken uns ganz, ganz herzlich!


Unser Rundfahrtsprogramm in der ersten Saisonhälfte 2018

Neben zahlreichen Eintagesrennen in Österreich, Deutschland, Tschechien und der Slovakei liegt für unser Team der Fokus auf drei großen Rundfahrten in den kommenden Monaten.

Den Beginn macht von 19. bis 23. Mai die "Tour of Albania" - eine sehr selektive Rundfahrt mit tausenden Höhenmetern. Nicht nur eine große sportliche Herausforderung für unser Fahrer, sondern auch eine unglaubliche logistische Herausforderung für unseren kleinen Betreuerstab.

Von 6. bis 10. Juni nehmen wir bereits zum zweiten Mal an der "Tour de Serbia" teil. Nach den Etappenplätzen 6 und 10 im letzten Jahr sind wir natürlich besonders motiviert heuer noch bessere Ergebnisse einzufahren.

Einer unserer absoluten Saisonhöhepunkte ist die von 14. bis 17. Juni stattfindende Oberösterreichrundfahrt. In unserem Heimatbundesland werden wir alles daran setzen unsere Fahrer und Sponsoren bestens zu präsentieren.

Drückt uns die Daumen für all unsere Vorhaben!


2. Platz für Marvin bei den OÖ U23 Meisterschaften im Rahmen des Kirschblütenrennens 2018!

Bei traumhaften Wetterbedingungen fand gestern die 57. Auflage des internationalen Kirschblütenrennen in Wels statt.

Unser Team zeigte sich von Beginn an sehr aktiv und vor allem Florian Gaugl versuchte bereits in der Anfangsphase mehrmals dem Feld zu entfliehen, leider blieben seine Bemühungen aber unbelohnt. In der vierten großen Runde wurde das Rennen so richtig eröffnet und aufgrund der Tempoverschärfung verloren viele Fahrer den Anschluss an das Feld bzw. wurde dieses in zwei große Gruppen geteilt. Marvin Hammerschmid und Andi Walzel kämpften sich wieder an die erste große Gruppe heran, so dass unsere beiden Fahrer im Massensprint über die Ziellinie kamen. Die Plätze 22 und 24 sind ein durchaus respektables Ergebnis für unser Team.

Besonders freuen wir uns über den OÖ U23 Vizemeister von Marvin Hammerschmid und gratulieren ganz herzlich!